Gewerbegebiet Erfurt, Südlich Kühnhäuser Straße Logistik Gewerbegebiet logistische BestlageAutobahnlage GewerbegebietLogistische Bestlage des Gewerbegebietes Ludwigstein in Erfurt, ThüringenZahlen und Fakten GewerbegebietDer Flächenplan des Gewerbegebietes in Ostdeutschland. Erfurt in Thüringen.Förderung, Fördersätze und Fördermöglichkeiten für Investoren des Gewerbegebietes Ludwigstein in Erfurt, Thüringen. Ostdeutschland.Erfurt, die Thüringer Landeshauptstatt - Ihr neuer Standort für Ihr Investitionsvorhaben
Gewerbegebiet Erfurt
Thüringer Landgesellschaft mbH
Weimarische Straße 29 b
99099 Erfurt.

T.: 0361 - 4413-146
F: 0361 - 4413-299


Birgit Schneider MAIL

HOME | KONTAKT | IMPRESSUM

News, Infos, Gewerbegebiet in Erfurt

HIER diese Seite empfehlen

Erfurts schnelles Gewerbegebiet LUDWIGSTEIN im Quartier südlich Kühnhäuser Straße

LUDWIGSTEIN - ERFURTS GEWERBEGEBIET "SÜDLICH KÜHNHÄUSER STRASSE"

Erfurt, Hochschulstandort

Vorlesung an der Fachhochschule Erfurt

Tankstelle am Erfurter Gewerbegebiet Ludwigstein südlich Kühnhäuser Straße

Standortvorteil plus: Direkt am Gewerbegebiet "Ludwigstein" südlich Kühnhäuser Straße befinden sich ein großer Supermarkt und eine Tankstelle.

 

Weitere Zahlen & Fakten zum Gewerbegebiet

Der LUDWIGSTEIN, das Gewerbegebiet südlich Kühnhäuser Straße, liegt in direkter Nähe zu den Universitäts- und Fachhochschulstandorten im Freistaat Thüringen:

Universität und FH Erfurt   ca. 10 Min.
Technische Universität (TU) Ilmenau   ca. 30 Min.
Bauhaus-Universität Weimar   ca. 45 Min.
Friedrich-Schiller-Universität Jena   ca. 60 Min.
FH Nordhausen   ca. 75 Min.
Direkt an der Bundesautobahn A 71 (Nord-Süd-Achse) unmittelbar an der Autobahnabfahrt gelegen. Über die A  71 haben Sie direkte Anbindung an die A 4 im Süden Erfurts (Ost-West-Achse).   ca. 4 km
Bis zur A  7 (Kirchheimer Dreieck)   ca. 120 km
Bis zur A  9 (Hermsdorfer Kreuz)   ca. 70 km

Direkte Anbindung in das Erfurter Umland bzw. nach Nord- und Mittelthüringen über die nahe gelegenen Bundesstraßen B 4 und B 7.
Und ... es erwartet Sie eine spürbar positive Einstellung der anliegenden Ortschaften und ihrer Bewohner zum Projekt.

Die Flächen können in Abhängigkeit von der angestrebten Betriebsgröße variabel parzelliert werden.

Bauplanungsrechtliche Daten. Auszug aus dem Bebauungsplan GIS 532 “Südlich Kühnhäuser Straße”

Im Gebiet können nach § 8 Baunutzungsverordnung zulässige Bauvorhaben errichtet werden. Ausgeschlossen sind Einrichtungen des Einzelhandel, Vergnügungsstätten und Sportanlagen.


Maßgebend für die Bebaubarkeit je nach Lage:
Grundflächenzahl   0,8   Eine Überschreitung der zulässigen Höhe für technisch erforderliche, untergeordnete Bauteile (wie Belüftung und Entlüftungsanlagen, Schornsteine, Glaskuppeln, Gestaltungselemente) und Kraftwerksanlagen ist ausnahmsweise zulässig.
Geschossflächenzahl   2,0  
in einigen Bereichen   1,6  
Bauliche Höhe*   bis 12m  

*über Oberkante Gelände (max. 182,11 m ü. NN).


Neue Flächen am LUDWIGSTEIN

Die Flächen der drei Gärtnereien - Bachmann, Böttner und Palinske (siehe Flächenplan) - stehen seit Kurzem ebenfalls durch deren Betreiber/Eigentümer zum Verkauf. Die ThLG vermittelt Ihnen bei Interesse sehr gern ein Treffen mit den Eigentümern und unterstützt Sie gern beratend.


AKTUELL AM LUDWIGSTEIN

Logistikbranche „schlägt zu“. Der Ausbau des Gewerbegebietes läuft auf Hochtouren

Der überwiegende Teil der 440.000 qm unseres LUDWIGSTEINS hat seine Investoren, insbesondere aus der Logistikbranche, schon gefunden und der Ausbau geht sehr zügig voran.

Freie Flächen finden Sie aber noch auf unserem Gewerbegebiet-Flächenplan. Gemeinsam finden wir mit Ihnen die günstigste Lage und den optimalen Zuschnitt Ihres künftigen Grundstückes.

Gewerbegebiet Südlich Kühnhäuser Straße   Investor Gewerbegebiet Erfurt, Thüringen

Zügiger Ausbau auf dem Gewerbegebiet LUDWIGSTEIN

 

Hier entsteht das KNV-Logistik-Center (Quelle: KNV)

Der Buchgroßhändler Koch, Neff & Volckmar GmbH (KNV) und das Schwesterunternehmen Koch, Neff & Oetinger Verlagsauslieferung GmbH (KNO VA) zentralisieren in Thüringen ihre komplette Medienlogistik von den Standorten Stuttgart und Köln in das Gewerbegebiet LUDWIGSTEIN südlich Kühnhäuser Straße nach Erfurt.
Die Zentralisierung der Logistik in der Mitte Deutschlands ist für die Entscheider ausschlaggebend für die künftige Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmens-Gruppe, die über 7000 Buchhändler in Deutschland, Österreich und der Schweiz beliefert. Die Flächenerschließung am LUDWIGSTEIN läuft auf Hochtouren.
Weitere Standortvorteile wie die absolute Autobahnnähe, die unkomplizierte Unterstützung vor Ort und die gute Infrastruktur am Gewerbegebiet wie Supermarkt und Tankstelle haben das Ihre zu diesem Entschluss beigetragen.

nach oben